SPORTSHOWROOM
    Nike Air Max 95

    Filtern nach

    • Sortieren

    • Geschlecht

    • Marke (Nike)

    • Linie

    • Kollektion (Air Max 95)

    • Modell

    • Technologie

    • Auflage

    • Sport

    • Größe

    • Farbe

    • Preis

    Nike Air Max 95

    Nike Air Max 95

    495 Artikel

    Ein legendäres Design, das an die vielfältige Landschaft Oregons anknüpft.

    Nike Air Max 95 DH8015-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DH8015-100
    • CHF 215
    Nike Air Max 95 DH8015-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DH8015-001
    • CHF 165
    Nike Air Max 95 Essential CT1268-100
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • CT1268-100
    • CHF 167.95
    Nike Air Max 95 Essential CI3705-001
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • CI3705-001
    • CHF 167.95
    Nike Air Max 95 DX2670-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DX2670-001
    • CHF 248.73
    Nike Air Max 95 DX2658-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DX2658-001
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 DX2657-002
    • Nike
    • Air Max 95
    • DX2657-002
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 DX2657-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DX2657-001
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 DV3450-300
    • Nike
    • Air Max 95
    • DV3450-300
    • CHF 149.20
    Nike Air Max 95 DV3197-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DV3197-001
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 QS DV2593-100
    • Nike
    • Air Max 95 QS
    • DV2593-100
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 SE DV2218-001
    • Nike
    • Air Max 95 SE
    • DV2218-001
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 DR7867-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DR7867-100
    • CHF 165
    Nike Air Max 95 DR0146-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DR0146-001
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 Essential DQ3429-100
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • DQ3429-100
    • CHF 222.54
    Nike Air Max 95 SE DQ0268-001
    • Nike
    • Air Max 95 SE
    • DQ0268-001
    • CHF 248.73
    Nike Air Zoom Flight 95 DM0523-001
    • Nike
    • Air Zoom Flight 95
    • DM0523-001
    • CHF 209.45
    Nike Air Max 95 DM0012-600
    • Nike
    • Air Max 95
    • DM0012-600
    • CHF 235.63
    Nike Air Max 95 DJ9981-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DJ9981-100
    • CHF 234.95
    Nike Air Max 95 DJ5418-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DJ5418-001
    • CHF 165
    Nike Air Max 95 DC9474-500
    • Nike
    • Air Max 95
    • DC9474-500
    • CHF 165
    Nike Air Max 95 Essential CK7070-001
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • CK7070-001
    • CHF 154
    Nike Air Max 95 Recraft CJ3906-100
    • Nike
    • Air Max 95 Recraft
    • CJ3906-100
    • CHF 183.27
    Nike Air Max 95 Recraft CJ3906-015
    • Nike
    • Air Max 95 Recraft
    • CJ3906-015
    • CHF 176.72
    Nike Air Max 95 Recraft CJ3906-001
    • Nike
    • Air Max 95 Recraft
    • CJ3906-001
    • CHF 137.42
    Nike Air Max 95 DX1819-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DX1819-100
    Nike Air Max 95 DV5672-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DV5672-001
    Nike Air Max 95 DV3208-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DV3208-001
    Nike Air Max 95 DR8604-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DR8604-001
    Nike Air Max 95 Ultra DR0295-002
    • Nike
    • Air Max 95 Ultra
    • DR0295-002
    Nike Air Max 95 Ultra DR0295-001
    • Nike
    • Air Max 95 Ultra
    • DR0295-001
    Nike Air Max 95 DQ9323-200
    • Nike
    • Air Max 95
    • DQ9323-200
    Nike Air Max 95 DQ9001-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DQ9001-001
    Nike Air Max 95 SE DQ8570-200
    • Nike
    • Air Max 95 SE
    • DQ8570-200
    Nike Air Max 95 DQ7604-200
    • Nike
    • Air Max 95
    • DQ7604-200
    Nike Air Max 95 DQ3430-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DQ3430-001
    Nike Air Max 95 SE DQ0268-002
    • Nike
    • Air Max 95 SE
    • DQ0268-002
    Nike Air Max 95 DO6704-400
    • Nike
    • Air Max 95
    • DO6704-400
    Nike Air Max 95 DO6704-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DO6704-001
    Nike Air Max 95 DO6391-200
    • Nike
    • Air Max 95
    • DO6391-200
    Nike Air Max 95 DO6391-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DO6391-001
    Nike Air Max 95 DO5960-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DO5960-100
    Nike Air Max 95 DN8020-001
    • Nike
    • Air Max 95
    • DN8020-001
    Nike Air Max 95 DN5462-200
    • Nike
    • Air Max 95
    • DN5462-200
    Nike Air Max 95 Essential DM9104-002
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • DM9104-002
    Nike Air Max 95 Essential DM9104-001
    • Nike
    • Air Max 95 Essential
    • DM9104-001
    Nike Air Max 95 OG DM2816-001
    • Nike
    • Air Max 95 OG
    • DM2816-001
    Nike Air Max 95 DM0011-100
    • Nike
    • Air Max 95
    • DM0011-100
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

    Air Max 95

    Anfang der 90er-Jahre trug der wachsende Ruhm von Michael Jordan dazu bei, dass Basketballschuhe von Nike immer höher im Kurs standen. Angesichts des Erfolgs in der Sparte Basketball konzentrierte sich Nike vermehrt auf Laufschuhe. Ziel des Herstellers war es, das Laufschuh-Design neu zu interpretieren. Aus diesem Grund wurde der Designer Sergio Lozano ins Boot geholt, der vier Jahre lang an verschiedenen Sportprojekten und der ACG-Kollektion gearbeitet hatte. Nike wollte einen Schuh lancieren, der etwas völlig Neues bietet. Mit diesem Ziel vor Augen wurde der Nike Air Max 95 entwickelt.

    Mit dem AM95 schwenkte die Kollektion Air Max auf einen neuen kreativen Kurs ein, der nicht zuletzt vom regnerischen Wetter des US-Staates Oregon inspiriert wurde. Als Lozano am Nike-Sitz in Beaverton (Oregon) auf den See blickte, erhaschte er die Bäume am gegenüberliegenden Ufer. Als der Regen fiel, malte er sich bildhaft aus, wie die Erde abgetragen wurde. In diesem Moment hatte er einen genialen Einfall: Man stelle sich vor, der ideale Schuh wäre in der Erde vergraben und würde nach und nach freigelegt, während der Regen den Schlamm um den Schuh herum wegspült.

    Lozano erstellte auf Grundlage dieser Idee eine schnelle Skizze. Darauf war ein mehrteiliger Schuh zu sehen, dessen Vielseitigkeit später die Optik des Air Max 95 ausmachen sollte. Der Entwurf erinnerte an die gestreiften Felsformationen, die durch die Jahrtausende andauernde Erosion entstanden sind. Dieser Ansatz prägte den ersten Nike Air Max 95, der in der Farbgebung Neon herausgegeben wurde und wie schon bei seinem ersten Entwurf verschiedene graue Schichten umfassten, die von unten nach oben heller wurden. Neben der unkonventionellen schwarzen Zwischensohle sorgte diese Schattierung dafür, dass Schmutz und Abnutzungsspuren verschwanden. Den dunklen Schattierungen wurde der für Nike so typische helle Farbton Volt entgegengesetzt. Dieses leuchtende Gelb-Grün diente als Anspielung an das Renntrikot der Marke und wurde seit jeher von Nike oft bei Heritage-Designs wieder aufgelegt.

    Lozano hatte den Air Max 95 in erster Linie als Laufschuh entworfen, dabei jedoch auch versucht, die menschliche Anatomie in das Design einfließen zu lassen. Die Paneele auf dem Außenmaterial sollten Muskelbänder darstellen. Die Nylonösen entlang der vertikalen Bänder agierten als Brustkorb, während Zwischensohle und Absatz die Wirbel imitierten.

    Der Nike Air Max 95 bot Läuferinnen und Läufer zusätzliche Unterstützung: Das Mesh-Netzmaterial über dem Schnürsenkelschutz sorgte für Atmungsaktivität, dazu war die Air-Einheit erstmals auch im Vorderfußbereich sichtbar, weshalb der Fuß optimal gebettet wurde. Die reflektierenden Elemente von 3M Scotchlite ergänzten das Außenmaterial um eine interessante Note und ermöglichten zusätzliche Sichtbarkeit. Lozano war von der Einzigartigkeit der Air-Max-Technik und dem Design des AM95 ursprünglich so überzeugt, dass er den ikonischen Swoosh bei seinem Prototyp bewusst weggelassen hatte. Das Markenzeichen wurde erst wieder eingeführt, nachdem Nike darauf bestand. Seitdem ziert ein kleiner Swoosh lediglich den hinteren Teil des Außenmaterials; der restliche Schuh zeichnet sich durch ein weitgehend reduziertes, aber zugleich raffiniertes Erscheinungsbild aus.

    In kultureller Hinsicht war das mutige Design des AM95 ein Erfolg auf ganzer Linie. Bei der Vorstellung im Jahr 1995 kam der Schuh als rebellisch und Kampfansage gegen den Status quo daher, weshalb er Kultstatus bei Jugendlichen genießt. Insbesondere in Europa, Australien und Japan eilt ihm sein Ruf voraus, doch auch bekannte Musikerinnen und Musiker in den Vereinigten Staaten trugen ihn auf. Der Air Max 95 kombinierte avantgardistisches Design mit herausragender Leistung und trug seinen Teil dazu bei, dass sich Nike in den 90er-Jahren als Vordenker auf dem Schuhmarkt positionierte und den Weg für weitere Innovationen ebnete.

    Bewerte den Nike Air Max 95
    (17)

    SPORTSHOWROOM verwendet cookies. Sehen Sie sich unsere Cookie-Politik an.

    Fortsetzen

    Choose your country

    Europe

    Americas

    Asia Pacific

    Africa

    Middle East