SPORTSHOWROOM
Nike Air Force 1

Filtern nach

  • Sortieren

  • Geschlecht

  • Marke (Nike)

  • Kollektion (Air Force 1)

  • Modell

  • Stil

  • Kollaboration

Nike Air Force 1
Air Force 1

Archive

Air Force 1

Die Geschichte einer Ikone.

Ansehen
Nike Air Force 1 '07 FZ4617-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Black & University Gold"
  • CHF 127.55
Nike Air Force 1 '07 FQ7626-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Valentine's Day"
  • CHF 98.11
Nike Air Force 1 '07 FJ4146-103
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Photo Blue"
  • CHF 117.73
Nike Air Force 1 '07 FJ4146-102
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Malachite"
  • CHF 98.11
Nike Air Force 1 '07 Premium HF4864-094
  • Nike
  • Air Force 1 '07 Premium
  • "Platinum Tint & Stadium Green"
  • CHF 127.55
Nike Air Force 1 '07 HF0119-700
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Lemon"
  • CHF 112.99
Nike Air Force 1 '07 Next Nature FZ4620-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07 Next Nature
  • "White & Photon Dust"
  • CHF 135.92
Nike Air Force 1 '07 FZ4615-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Black & Dark Team Red"
  • CHF 123.92
Nike Air Force 1 FZ4351-001
  • Nike
  • Air Force 1
  • "Black & Dark Team Red"
  • CHF 95.92
Nike Air Force 1 Shadow FZ3773-100
  • Nike
  • Air Force 1 Shadow
  • "Mint Foam"
  • CHF 135.92
Nike Air Force 1 SE FZ1615-100
  • Nike
  • Air Force 1 SE
  • "Floral"
  • CHF 95.92
Nike Air Force 1 '07 LV8 FV9346-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07 LV8
  • "Medium Soft Pink & Malachite"
  • CHF 127.55
Nike Air Force 1 LE FV5951-111
  • Nike
  • Air Force 1 LE
  • "Triple White"
  • CHF 109.90
Nike Air Force 1 FV5948-103
  • Nike
  • Air Force 1
  • "White & Malachite"
  • CHF 95.92
Nike Air Force 1 FV5948-102
  • Nike
  • Air Force 1
  • "White & Laser Fuchsia"
  • CHF 120
Nike Air Force 1 FV5948-101
  • Nike
  • Air Force 1
  • "White & Black"
  • CHF 107.92
Nike Air Force 1 '07 FV0383-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Icy Blue"
  • CHF 123.92
Nike Air Force 1 '07 FQ8103-133
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Sail & Deep Royal Blue"
  • CHF 117.73
Nike Air Force 1 '07 LV8 FN5832-101
  • Nike
  • Air Force 1 '07 LV8
  • "Coconut Milk & Khaki"
  • CHF 127.55
Nike Force 1 Low EasyOn FN0237-111
  • Nike
  • Force 1 Low EasyOn
  • "Triple White"
  • CHF 71.92
Nike Force 1 Low EasyOn FN0236-111
  • Nike
  • Force 1 Low EasyOn
  • "Triple White"
  • CHF 63.92
Nike Air Force 1 '07 LV8 FJ4170-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07 LV8
  • "Pure Platinum & Light Carbon"
  • CHF 123.92
Nike Air Force 1 '07 FJ4160-002
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Sea Glass"
  • CHF 123.92
Nike Air Force 1 '07 LV8 FJ4160-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07 LV8
  • "Black & Neutral Olive
  • CHF 123.92
Nike Air Force 1 '07 FJ4146-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Light Smoke Grey"
  • CHF 139.90
Nike Air Force 1 Wild FB2348-002
  • Nike
  • Air Force 1 Wild
  • "Phantom"
  • CHF 103.02
Nike Lunar Force 1 DZ5320-001
  • Nike
  • Lunar Force 1
  • "Black & Neutral Olive"
  • CHF 161.89
Nike Air Force 1 '07 NN DV3808-103
  • Nike
  • Air Force 1 '07 NN
  • "White & University Blue"
  • CHF 111.92
Nike Air Force 1 '07 NN DV3808-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07 NN
  • "Platinum Violet"
  • CHF 98.99
Nike Air Force 1 '07 DV0788-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Panda"
  • CHF 111.92
Nike Air Force 1 Shadow DO7449-111
  • Nike
  • Air Force 1 Shadow
  • "Sail & Pale Ivory"
  • CHF 135.92
Nike Air Force 1 Mid '07 DJ9158-200
  • Nike
  • Air Force 1 Mid '07
  • "Flax"
  • CHF 93.20
Nike Air Force 1 '07 DD8959-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Triple Black"
  • CHF 111.92
Nike Air Force 1 '07 Next Nature DC9486-101
  • Nike
  • Air Force 1 '07 Next Nature
  • "White & Metallic Silver"
  • CHF 139.90
Nike Air Force 1 '07 CW2288-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Triple Black"
  • CHF 139.90
Nike Air Force 1 '07 CT2302-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Black"
  • CHF 111.92
Nike Air Force 1 '07 Premium CI9349-200
  • Nike
  • Air Force 1 '07 Premium
  • "Light Cream"
  • CHF 103.02
Nike Air Force 1 Shadow CI0919-100
  • Nike
  • Air Force 1 Shadow
  • "Triple White"
  • CHF 154.90
Nike Air Force 1 '07 HF4298-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Phantom & Obsidian"
  • CHF 155
Nike Air Force 1 LV8 HF0095-100
  • Nike
  • Air Force 1 LV8
  • "White & Volt"
  • CHF 130
Nike Air Force 1 LV8 HF0095-001
  • Nike
  • Air Force 1 LV8
  • "Mini Swoosh"
  • CHF 130
Nike Air Force 1 '07 HF0022-400
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Light Armoury Blue"
  • CHF 140
Nike Air Force 1 '07 HF0022-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & Light Armoury Blue"
  • CHF 140
Nike Air Force 1 '07 FZ7187-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "White & University Red"
  • CHF 155
Nike Air Force 1 '07 LX FZ5066-111
  • Nike
  • Air Force 1 '07 LX
  • "Year of the Dragon"
  • CHF 155
Nike Air Force 1 '07 FZ4627-800
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Cosmic Clay"
  • CHF 124.99
Nike Air Force 1 '07 FZ4625-100
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Sail & Black"
  • CHF 155
Nike Air Force 1 '07 FZ4625-001
  • Nike
  • Air Force 1 '07
  • "Black & Court Blue"
  • CHF 124.99

Air Force 1

Seit dem Erscheinen des Nike Air Force 1 im Jahr 1982 hat dieser bemerkenswerte Sneaker ein größeres Publikum weltweit in seinen Bann gezogen als vielleicht jeder andere Schuh in der Geschichte. Der erste AF1 war ein High-Top-Schuh, der sich an Basketballspieler richtete und stützende, flexible und langlebige Eigenschaften wie einen abfallenden, hohen Knöchel, Air-Dämpfung und ein Pivot-Circle-Profil aufwies. Ein Jahr später erweiterte die Low-Version die Attraktivität des Air Force 1 um eine Option, die genauso viel Halt, aber noch mehr Bewegungsfreiheit bot. 1994 wurde dann der Air Force 1 Mid eingeführt, um ein Gleichgewicht zwischen den beiden Modellen zu schaffen.

Während die frühen Air Force 1-Designs in der Regel für Männer gedacht waren, wurden Anfang der 2000er Jahre auch Frauengrößen entwickelt. Dies führte zur Produktion neuer Leistenformen und mehrerer Modelle mit einer verstärkten Plateausohle. Es gab den PLT.AF.ORM, dessen erhöhte Zwischensohle aussah, als ob sie aus zwei übereinander gestapelten Schichten bestand, den Shadow, der mit doppelschichtigen Effekten überzogen war, und den Sage Low mit seiner klobigen Keilsohle und seinem zurückgenommenen Look. Dann gab es noch den rebellischen Fontanka, dessen verräterischer dreifacher Swoosh, leuchtende Farben und zufällige Elemente von der Rave-Kultur inspiriert waren. Außerdem gab es ein High-Modell namens Sculpt und den kantigen Pixel mit seiner blockigen Sohle und den quadratischen Perforationen.

Im Laufe der Jahre wurde das Air Force 1-Sortiment erweitert, um fast alle Altersgruppen anzusprechen, mit Sneakers für Kinder (sowohl Mädchen als auch Jungen), jugendspezifischen Designs und sogar Modellen für Kleinkinder und Babys. Viele dieser Modelle sind lediglich kleinere Versionen der Schuhe für Erwachsene, einige wurden jedoch auch leicht angepasst. So verzichten die Modelle für jüngere Kinder oft auf die Luftpolsterung in der Ferse und tragen einfach den Namen Nike Force 1.

Der AF1 war so populär, dass er weltweit einen hohen Wiedererkennungswert hatte und sich daher ideal für die Zusammenarbeit mit Nike eignete. Er begründete das Konzept der Sneaker-Kollaboration und der limitierten Auflage durch das Projekt Colour of the Month. Das 1984 ins Leben gerufene Projekt sah vor, dass einige Geschäfte in Baltimore ihre eigenen spezifischen Farben erhielten. Die Bewegung wurde seitdem mit einer Reihe von Air Force 1-Designs gefeiert, einige mit dem OG-Swoosh, andere mit einem neuen Juwelen-Swoosh. Wie bei den 84er-Sneakern gibt es auch hier Colour-Blocking-Effekte mit leuchtenden Orange-, Gelb-, Rot- und Blautönen neben den klassischen Weiß-auf-Weiß-Modellen.

Als die ursprüngliche "Colour of the Month"-Serie herauskam, konnte der Nike Air Force 1 seine Aktualität bewahren; als die Retro-Version herauskam, gab es bereits Dutzende von Kooperationen. Die ersten davon wurden für die Rapper und Plattenlabels der frühen 2000er Jahre entwickelt, deren Vorliebe für den Sneaker seine Popularität steigerte. Bald darauf, im Jahr 2005, begann die Marke ihre langjährige Zusammenarbeit mit dem Streetwear-Laden Undefeated in Los Angeles, indem sie nur 500 Paar eines Air Force 1 in zwei Farbvarianten - lila und schwarz - herausbrachte. Im Jahr 2012 brachte die Skateboard-Lifestyle-Marke Supreme das erste von vielen AF1-Designs heraus, mit einer klassischen Gummisohle und einem wasserfesten schwarzen Obermaterial.

In den späten 2010er Jahren wurden die Kollaborationen von Nike immer häufiger. 2017 feierte der Air Force 1 sein 35-jähriges Bestehen, und Nike ging eine Partnerschaft mit zwei bemerkenswerten Kreativen ein - dem Designer Virgil Abloh, der die Ära prägte, und dem Superstar-Rapper Travis Scott. Ersterer entwarf ein legendäres Nike x Off-White Air Force 1-Modell, dem in den Folgejahren noch einige weitere folgen sollten, und letzterer schuf den ersten seiner vielen Sneaker für die Marke. Ein weiterer luxuriöser Nike Air Force 1 wurde von der Modeboutique A Ma Maniere im Jahr 2019 entworfen. Er heißt Hand Wash Cold und zeichnet sich durch ein elegantes schwarzes und graues Farbschema auf dem Obermaterial aus Nubuk und Wildleder sowie durch schillernde Highlights aus.

Aufbauend auf diesen beliebten Kollaborationen folgte eine äußerst produktive Periode, in der Anfang der 2020er Jahre eine Reihe hochkarätiger Designs mit Sängern, Sportlern und Luxusmodehäusern entstand. Stussy begann das Jahrzehnt mit einem Low in schwarzer und hellbrauner Farbgebung, dem ein Mid in Schwarz und Weiß folgte. Etwa zur gleichen Zeit brachte die Lifestyle-Marke Kith ihre eigenen AF1-Modelle mit weißem Premium-Obermaterial und feinen Details wie einem grünen, in den Vorfuß gestickten Swoosh und goldenen Schnürsenkeln auf den Markt. Yoon Ahn's Ambush war als nächstes dran und brachte zwei kräftige Farbvarianten heraus, eine in Königsblau, die andere in sattem Grün und beide mit leuchtend gelben Swooshs.

Zu dieser Zeit arbeitete Nike mit immer mehr Modehäusern zusammen. Louis Vuitton bot der Marke eine weitere Chance, mit dem hochtalentierten Virgil Abloh zusammenzuarbeiten, und gemeinsam entwarfen sie nicht weniger als 47 atemberaubende Farbvarianten in allen möglichen Farben, von reinem Weiß über glänzendes Gold bis hin zu raffiniertem Braun. Sie spielten sogar mit der Farbe der Sohle, wobei zwei der Schuhe eine ausgefallene pinke Cupsole hatten. Im Jahr 2023, nur ein Jahr nach der Veröffentlichung dieser unglaublichen Kollektion, enthüllte Nike, dass Tiffany & Co. seinen eigenen Air Force 1 herstellen würde. Der daraus resultierende Schuh hatte ein elegantes schwarzes Obermaterial, das mit Tiffany Blue Swooshes überzogen war, und ein weiteres Markenzeichen der Marke zierte die Ferse in Form eines Sterlingsilberstücks. Später im Jahr arbeitete die Modemarke Jacquemus an ihrer eigenen Interpretation des AF1. Unter dem Namen J Force 1 wurde er in schwarzer und weißer Farbe angeboten, jeweils eine raffinierte Überarbeitung des Originals mit einer handgenähten Sohle, silbernen Swooshes und einer Schnürsenkeldubrae mit dem JF1-Logo.

Nike war in dieser Zeit so produktiv, dass die Marke auch eine Reihe von Air Force 1s mit den prominenten Musikern Billie Eilish und Drake sowie dem Tennisstar Serena Williams kreierte. Für Eilish brachte Nike sowohl eine hohe als auch eine niedrige Version in den monochromen Farben Grün, Weiß und Beige heraus. Drakes Angebot, das im Rahmen seiner Nike-Unterabteilung NOCTA entstand, war hingegen ein klassischer, komplett weißer AF1-Sneaker. Wie der einflussreiche Rapper hat auch Serena eng mit Nike zusammengearbeitet. Ihre Serena Williams Design Crew hat die Komposition für ihren Air Force 1 2022 entwickelt. Der makellose weiße Sneaker wurde mit goldenen Highlights verziert, darunter Serenas Unterschrift an der Ferse und die Jahreszahlen ihrer Grand-Slam-Siege.

Der Wunsch so vieler großer Namen nach einem eigenen Air Force 1 hat dafür gesorgt, dass der Schuh eine lange Geschichte hat und im Laufe der Zeit unweigerlich einige wichtige Meilensteine erreicht hat. Nike hat immer wieder die Gelegenheit genutzt, diese Meilensteine mit Kooperationen wie den Designs von Travis Scott und Off-White zum 35-jährigen Jubiläum sowie mit Retro- und neuen Modellen zu feiern. im Jahr 2007, dem 25. Jahr des Bestehens, wurde ein Nike Air Force 1 auf der Grundlage des Originals herausgebracht. Obwohl viele der späteren Damenversionen dem Sneaker Variationen hinzufügten, wurde der Air Force 1 '07 so gestaltet, dass er genauso aussah wie die frühen AF1 Lows. Er erwies sich als beliebtes Retro-Modell, das später in vielen Farben in die Kollektion aufgenommen wurde. Im Jahr 2022 wurde das 40-jährige Bestehen des kultigen Sneakers mit einer 40th Anniversary Edition des AF1 gefeiert, die Vintage-Aspekte mit Erinnerungsdetails in einem aktualisierten Look kombinierte.

Bei anderen Gelegenheiten hat Nike ganze Packs herausgebracht, die wichtigen Momenten in der Geschichte des Unternehmens gewidmet sind. So wurde 2018 das NBA Pack zu Ehren der Basketballteams aufgelegt, die den Air Force 1 zu dem Schuh gemacht haben, der er heute ist. Weitere bekannte Kollektionen sind das Just Do It Pack, dessen Designs sich durch die wiederholte Verwendung des berühmten Nike-Slogans auszeichnen, und das Have A Nike Day Pack, dessen Smiley-Logo auf allen Schuhen zu sehen ist, die dem Set seit seiner Einführung im Jahr 2019 hinzugefügt worden sind.

Diese kontinuierliche Neuerfindung ist ein herausragendes Thema in der Geschichte des Nike Air Force 1. Sei es durch kleine Anpassungen wie die etwas dickere Zwischensohle beim LV8 1, 2 und 3 (was für "elevate" steht) oder auffälligere Unterschiede wie der extrahohe Kragen beim SF Air Force 1 Boot, die Marke mischt das Design des Sneakers immer wieder auf. Zu den bemerkenswerten Air Force 1-Editionen gehören der LE, der sich auf die klassischen Designs in Weiß und Schwarz konzentriert, und die WB-Modelle, die in weizenfarbenem Nubuk daherkommen. Dann gibt es noch den LX, den SE, den Essential und den Craft, die allesamt die hochwertige Verarbeitung und die charakteristischen Merkmale des AF1 betonen.

Da es sich um einen Sneaker handelt, der schon so lange auf dem Markt ist, wurden bei vielen seiner Varianten die neuesten Technologien von Nike eingesetzt, um Komfort, Haltbarkeit und Ästhetik zu verbessern. Modelle wie der React sind mit der gleichnamigen Schaumstoffdämpfung von Nike ausgestattet, während das Obermaterial des Air Force 1 Foamposite aus einer glatten Polyurethanform besteht. der Lunar Force 1 von 2012 schlug mit seiner Lunarlon-Dämpfung und dem Hyperfuse-Obermaterial von Nike eine neue Richtung ein. Andere Modelle wurden für schwierige Wetterbedingungen entwickelt und verfügen über wasserdichte Technologien wie Gore-Tex (GTX) oder eine robuste Konstruktion wie der stiefelartige Air Force 1 Luxe.

Nach der Ankündigung seines Nachhaltigkeitsprogramms Move to Zero im Jahr 2019 begann Nike auch, mehr recycelte Materialien zu verwenden, was zur Crater Foam-Zwischensohle führte. Diese Dämpfungseinheit kombiniert Standard-Nike-Schaumstoffe mit recyceltem Grind Rubber, um einen Air Force 1 zu schaffen, der sowohl komfortabel als auch nachhaltig ist. Es folgte der Crater Flyknit, der dem Schuh das leichte, einteilige Flyknit-Obermaterial der Marke hinzufügte. Anfang der 2020er Jahre wurde eine Reihe von AF1-Modellen mit dem Namen Next Nature auf den Markt gebracht, der die Verwendung nachhaltiger Materialien symbolisiert. Einige Modelle trugen den Namen Impact, um die starke Wirkung des Schuhs zu unterstreichen, sowohl in Bezug auf seine Ästhetik als auch auf seinen minimalen ökologischen Fußabdruck.

Im Laufe seines Lebens hat der Nike Air Force 1 viele verschiedene Formen und tausende von Farben angenommen. Er war sowohl ein Sportschuh als auch ein Lifestyle-Sneaker, der auf der ganzen Welt getragen wurde. Er wurde von luxuriösen Modemarken, berühmten Musikern und Sportstars neu gestaltet und hat dabei mehrere wichtige Meilensteine erlebt. Er wurde mit den revolutionärsten Technologien von Nike kombiniert und in die zukunftsweisenden Nachhaltigkeitsprojekte des Unternehmens einbezogen. Er war ein wichtiger Teil der Geschichte von Nike und wird zweifellos auch in Zukunft ein wichtiger Teil der Zukunft von Nike sein.

Bewerte den Nike Air Force 1
(21)

SPORTSHOWROOM verwendet Cookies. Über unsere Cookie-Richtlinie.

Weitermachen

Wähle dein Land

Europa

Amerika

Asien-Pazifik

Afrika

Naher Osten